PostgreSQL

Das Offizielle Handbuch

PostgreSQL Global Development Group

Peter Eisentraut

ISBN  3-8266-1337-6

verlag moderne industrie


Inhaltsverzeichnis
Einleitung
Was ist PostgreSQL?
Die kurze Geschichte von PostgreSQL
Über diese Ausgabe
Konventionen
Weitere Informationen
Richtlinien für Fehlerberichte
I. Tutorial
1. Ein Einstieg
2. Die SQL-Sprache
3. Fortgeschrittene Funktionen
II. Die SQL-Sprache
4. SQL-Syntax
5. Datendefinition
6. Datenmanipulation
7. Anfragen
8. Datentypen
9. Funktionen und Operatoren
10. Typumwandlung
11. Indexe
12. Konsistenzkontrolle im Mehrbenutzerbetrieb
13. Tipps zur Leistungsverbesserung
III. Server-Administration
14. Installationsanweisungen
15. Installation auf Windows
16. Laufzeitverhalten des Servers
17. Datenbankbenutzer und Privilegien
18. Datenbanken verwalten
19. Client-Authentifizierung
20. Lokalisierung
21. Routinemäßige Datenbankwartungsaufgaben
22. Datensicherung und -wiederherstellung
23. Überwachung der Datenbankaktivität
24. Überwachung des Festplattenplatzverbrauchs
25. Write-Ahead Logging (WAL)
26. Regressionstests
IV. Client-Schnittstellen
27. libpq: Die C-Bibliothek
28. Large Objects
29. pgtcl: Die Tcl-Bindungsbibliothek
30. ECPG: Eingebettetes SQL in C
31. Die JDBC-Schnittstelle
32. PyGreSQL: Die Python-Schnittstelle
V. Server-Programmierung
33. SQL erweitern
34. Server Programming Interface
35. Trigger
36. Das Regelnsystem
37. Prozedurale Sprachen
38. PL/pgSQL: SQL prozedurale Sprache
39. PL/Tcl: Tcl prozedurale Sprache
40. PL/Perl: Perl prozedurale Sprache
41. PL/Python: Python prozedurale Sprache
VI. Referenz
I. SQL-Befehle
II. PostgreSQL-Clientanwendungen
III. PostgreSQL-Serveranwendungen
VII. Anhänge
A. Interna der Datums- und Zeitunterstützung
B. SQL-Schlüsselwörter
C. SQL-Konformität
D. Versionsgeschichte
E. Systemkataloge
Literaturverzeichnis
Stichwortverzeichnis